Archiv

26.08.2011   Pressemitteilung
Besuch von Reinhold Sendker bei der Firma Innenausbau Heinz Holtmann in Beckum
V.l.n.r.: Seniorchef Heinz Holtmann,  Martin Mütherich, Resi Gerwing ,MdB Reinhold Sendker, und Juniorchef Guido Holtmann.

Im Rahmen seiner Vor-Ort-Besuche bei heimischen Unternehmen war  Reinhold Sendker Gast bei der Beckumer Firma Innenausbau Heinz Holtmann. Begleitet wurde er von der stellvertretenden Bürgermeisterin Resi Gerwing und CDU-Vorstandsmitglied Martin Mütherich....

25.08.2011   MdB Sendker besichtigt Naturschutzfläche der Kreisjäger in Oelde
„Unsere blühenden Landschaften sind das Gold des Kreises Warendorf“
v.l.: Herbert Winkelströter, Josef Döinghaus, Ludger Feldmeier, Hermann-Josef Schulze-Zumloh, Landrat Dr. Olaf Gericke, Elena Döinghaus, Martin Sievers , Bundestagsabgeordneter Reinhold Sendker, Stephan Döinghaus, Heinz Müller und Heinz Heselmann.

Kreis Warendorf / Oelde. Die von den Kreisjägern geschaffenen Naturschutzflächen sind für den Kreis Warendorf ein absoluter Gewinn. Davon konnte sich auch der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) ein Bild machen und bescheini...

23.08.2011   Pressemitteilung
Umweltpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Gespräch mit der ASA
(von links nach rechts): Dr. Norbert Bruhn-Lobin, Dr. Ketel Ketelsen, Burkart Schulte, Hubert Ringe, Christian Niehaves, Andreas Nieweler, Marie-Luise Dött (MdB), Ralph Brinkhaus (MdB), Reinhold Sendker (MdB), Thomas Grundmann, Patrick Hasenkamp.

Ennigerloh. Auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten des Kreises Warendorf, Reinhold Sendker, besuchten die umweltpolitische Sprecherin der CDS/CSU-Bundestagsfraktion, Frau Marie-Luise Dött und der CDU-Bundestagsabgeordnete des Kreises Gütersloh, Herr Ralp...

25.07.2011   Pressemitteilung
Westfalenkaserne muss Bundeswehrstandort bleiben
Reinhold Sendker MdB und Landrat Dr. Olaf Gericke tauschten sich zur Zukunft der Bundeswehr in Berlin aus.

Für den Fortbestand der Westfalenkaserne am Standort Ahlen setzen sich der heimische Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker und Landrat Dr. Olaf Gericke ein. In einem gemeinsamen Schreiben an Bundesverteidigungsminister Dr. Thomas de Maiziere verweisen sie auf die ...

25.07.2011   Pressemitteilung
Münsterländer Bundestagsabgeordnete zu Besuch im Wasser- und Schifffahrtsamt in Rheine – Standort gesichert!
v.l.: Der stellv. Leiter der Wasser- und Schifffahrtsdirektion West Michael Heinz und der Leiter des Wasser- und Schifffahrtsamtes Rheine Ulrich Wieching begrüßten Reinhold Sendker MdB und Dieter Jasper MdB.

Rheine. Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Dieter Jasper und Jens Spahn aus dem Kreis Steinfurt besuchte der Münsterländer Verkehrspolitiker Reinhold Sendker MdB (Westkirchen) das Wasser und Schifffahrtsamt in Rheine. Begrüßt wurden die Politi...

19.07.2011   MdB Reinhold Sendker blickt „Nachwuchs-Ingenieuren“ über die Schulter
Schüler des Augustin-Wibbelt-Gymnasiums bauen Leonardo-Brücke
Machten sich ein Bild von den „angehenden Nachwuchs-Ingenieuren“ des Augustin-Wibbelt-Gymnasiums: Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) (m.) und der Präsident der Ingenieurkammer Bau NRW, Dr. Heinrich Böckamp (r.).

Warendorf. Man nehme 21 Holzbalken und ansonsten nichts. Kein Kleber, keine Nägel, kein Werkzeug. Vor dieser Herausforderung standen gestern knapp 100 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen sieben bis zehn des Augustin-Wibbelt-Gymnasiums in Warendor...

18.07.2011   Reinhold Sendker MdB macht sich ein Bild vor Ort
Bewertung von Kleingartenanlagen im Kreis Warendorf
Reinhold Sendker MdB in Begleitung der Bewertungskommission.

Kreis Warendorf. Von 08.00 Uhr bis 17.30 Uhr war er am vergangenen Samstag, 16. Juli 2011, mit der Bewertungskommission des Bezirksverbandes der Kleingärtner im Kreise Warendorf unterwegs, um sich ein Bild zu machen über die Kleingartenanlagen im Kreise Warend...

15.07.2011   Pressemitteilung.
CDU-Kreisvorstand konstituiert sich
Der neu gewählte Kreisvorstand bei der konstituierenden Sitzung.

Westkirchen. Der neugewählte CDU-Kreisvorstand hat in seiner konstituierenden Sitzung in der Gaststätte Badde in Westkirchen mit der Vorbereitung des „Tages der CDU“, der für Mitte September vorgesehen ist, seine Arbeit aufgenommen. Ferner wur...

15.07.2011   Reinhold Sendker MdB in Ostbevern zu Gast
Mobile Sprechstunde auf Marktplatz abgehalten
Im Rahmen der Bürgersprechstunde nutzte Reinhold Sendker auch die Gelegenheit zum Gespräch mit den Marktbeschickern.

Ostbevern. Nicht nur Ostbeverns Bürgermeister Joachim Schindler nutzte die Gelegenheit, um mit dem heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Reinhold Sendker (Westkirchen) ins Gespräch zu kommen, auch eine große Anzahl von Bürgerinnen und Bürgern f...

15.07.2011   Treffen in Freckenhorst
Kirche und CDU kritisieren die Zulassung der Präimplantationsdiagnostik (PID)
Zu einer ersten Gesprächsrunde mit dem neuen Weihbischof Dr. Stefan Zekorn trafen sich kürzlich die Vertreter von Kreis CDU und Katholischer Kirche in der Landvolkhochschule in Freckenhorst.

Kreis Warendorf / Freckenhorst. Zu einer ersten Gesprächsrunde mit dem neuen Weihbischof Dr. Stefan Zekorn trafen sich kürzlich die Vertreter von Kreis CDU und Katholischer Kirche in der Landvolkhochschule in Freckenhorst. Im Blickpunkt der vom CDU-Kreisvorsit...

14.07.2011   Pressemitteilung
Hilfe beim Berufseinstieg - Reinhold Sendker besucht Berufsorientierungsmesse (BOM)
Reinhold Sendker MdB und Landrat Dr. Olaf Gericke machen sich ein Bild vor Ort.

Der heimische Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) besuchte am Mittwoch die 18. Berufsorientierungsmesse (BOM) in Warendorf. Beim Rundgang über das Messegelände zeigte er sich beeindruckt von den vielfältigen, auch praktischen, Informa...

13.07.2011   Reinhold Sendker MdB, Mitglied des Verkehrsausschusses, zu den Aussagen der NRW-Landesregierung, den Ausbau der A1 nicht im ÖPP-Verfahren durchführen zu wollen.
Ausbau der A1 ist nur im ÖPP-Verfahren zeitnah zu leisten

Der Ausbau der A1 auf sechs Spuren wird sich ohne private Mittel deutlich in die Zukunft verschieben. Ein Ausbau zwischen Kamener Kreuz und Osnabrück bis 2020 ist auf herkömmliche Art nicht realisierbar. Dem Bauboom der sechziger und siebziger Jahre ist es ge...

Nach oben