Archiv

25.04.2021   Bundesförderung für Nichtbundeseigene Eisenbahnen bleibt bestehen
Aufatmen bei der Westfälischen Landes-Eisenbahn

 Berlin/Kreis Warendorf. Wie der heimische Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) erfreut mitteilte, kann das Streckennetz der nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE-Bahnen), darunter auch die Westfälische Landes-Eisenbahn (WLE), weiterhin von einer ...

22.04.2021   Bundestag stärkt Menschen mit Behinderung
Teilhabestärkungsgesetz auf den Weg gebracht
Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

"Ich freue mich, dass wir auf den letzten Metern dieser Wahlperiode noch ein großes Gesetzespaket für die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen auf den Weg bringen", so der heimische Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen), und meint ...

21.04.2021   Reinhold Sendker stimmt für Infektionsschutzgesetz
"Wir dürfen den Menschen nicht untätig beim Sterben zusehen!"
Foto: Manfred Grund MdB auf Pixabay

Berlin/Kreis Warendorf. "Wir dürfen den Menschen nicht untätig beim Sterben zusehen!", so der heimische Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) am Rande der Abstimmung des Deutschen Bundestages über die Änderung des Infektionss...

21.04.2021   Tag der kleinen Forscher
Sendker ruft Kitas, Horte und Grundschulen zur Teilnahme auf

Berlin/Kreis Warendorf. Am 16. Juni 2021 findet der jährliche Aktionstag der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ statt. Der heimische Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) ruft daher Kitas, Horte und Grundschulen im Kreis Warendorf auf, ...

21.04.2021   Sendker beim Kreissportbund Warendorf
Kindern fehlt die Bewegung in der Pandemie
(v.l.n.r.) Christof Kelzenberg, Markus Schiewe, Frank Schott, Gerd Buller, Wolfgang Krogmeier und Reinhold Sendker MdB

Kreis Warendorf/Ahlen. Neben den aktuellen Sportförderprogrammen von Bund und Ländern standen die Auswirkungen der Coronapandemie für den Sport und das Ehrenamt im Blickpunkt der Gesprächsrunde mit Vertretern des Kreissportbundes Warendorf (KSB) und ...

20.04.2021   CDU-Kanzlerkandidatur
Stellungnahme von Reinold Sendker MdB

Ich bin erleichtert darüber, dass sich der CDU-Vorstand am Montagabend ähnlich wie schon vor einer Woche in der Frage der Kanzlerkandidatur mit deutlicher Mehrheit für den CDU-Bundesvorsitzenden und NRW-Ministerpräsidenten Armin Laschet ausgesprochen...

19.04.2021   Sendker beim Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband e.V.
Stallumbauten müssen ermöglicht werden
v.l.n.r. Dr. Matthias Quas (Kreisgeschäftsführer), Herrmann-Josef Schulze-Zumloh (Kreisvorsitzender), Paul Verenkotte (stellv. Kreisvorsitzender), Reinhold Sendker MdB, Andreas Westermann (stellv. Kreisvorsitzender) und Karl Werring (Kammerpräsident)

Warendorf. Mit dem Bundesnaturschutzgesetz in Sachen Insektenschutz und dem derzeitigen Baurecht mit seinen beschränkenden Vorgaben in Sachen Tierwohl standen zwei große Themenkomplexe im Mittelpunkt des Jahresgespräches, zu dem sich CDU-Bundestagsabgeor...

16.04.2021   Sendker informiert über Investitionsprogramm:
Landwirte können sich bis zum 21. April für Zuschüsse bewerben
Bild von Hans Benn auf Pixabay

Berlin/Kreis Warendorf. Hocherfreut informiert der heimische Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Warendorf), dass die Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) den Startschuss für die zweite Antragsrunde des „Investitionsprogramms Landwirt...

15.04.2021   Sendker bei der Verbraucherzentrale in Ahlen
Großer Einsatz auch in der Pandemie
(v.l.n.r.) Joachim Rölfing, Daniela Kreickmann, Reinhold Sendker MdB und Judith Spittler

Kreis Warendorf/Ahlen. „Auch während der Pandemie wird bei der Verbraucherzentrale im Kreis Warendorf hervorragende Arbeit geleistet“, stellte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) bei seinem turnusmäßigen Bes...

13.04.2021   Sendker informiert
Weitere Unterstützung für Krankenhäuser im Kreis

Berlin/Kreis Warendorf. Erfreut teilt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) mit, dass mit der gestern vorgelegten neuen Krankenhaus-Verordnung weitere Verbesserungen für die Kliniken erreicht werden konnte. Mitte Februar hatten die ...

01.04.2021   Stärkung des Kulturangebots auf dem Land durch den Bund
Sendker MdB: "Das ist ein echter Beitrag zu gleichwertigen Lebensverhältnissen!"
Bild von Detmold auf Pixabay

Berlin/Kreis Warendorf. Wie der heimische Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) informiert, hat die Bundesregierung das „Soforthilfeprogramm Heimatmuseen 2021“ um die Förderung landwirtschaftlicher Museen erweitert. Dafür stellt das ...

01.04.2021   90.000 Euro von der Kulturstiftung der Länder
Besuch des Bundestagsabgeordneten Reinhold Sendker
(v.l.n.r.) Museumsleiterin Dr. Anja Schöne, Projektleiterin Dilruba Hayrunnisa Kam, Aylin Mahnoli (Volontärin) und Reinhold Sendker MdB

Am Mittwoch, den 31. März 2021 besucht der Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker das Museum Relígio. Anlass ist der Start der wissenschaftlichen Arbeit für die Ausstellung „Muslime in Deutschland – Vielfalt der Lebenswelten“ (Arbeitst...

Nach oben